W0ha yeah..
Gratis bloggen bei
myblog.de

# Regen.

Der Regen fällt auf den Asphalt
und glänzt im Scheine der Laternen;
Durch jeden Tropfen flimmert kalt
ein Spiegelbild von tausend Sternen.

Die Welt versinkt im sanften Mondlicht
welches heranscheint aus der Ferne;
So wird der Regen dann zu Tränen
des Spiegelbildes jener Sterne.

16.8.13 11:17
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Andreas / Website (16.8.13 12:45)
Oh, so schön. Von dir? Onder von wem?


Psycho.Klapse (16.8.13 12:50)
Irgendwo aus den tiefen meiner Aufzeichnungen von früher ^^ Kann leider gar nicht mehr sagen ob es von mir ist oder nicht (: Wenn es von wem anders ist, schreib ich es eigentlich immer dazu - aber selbst mir geht mal was durch.

Egal - schön ist allemal (;

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen